Basics nähen mit Fashiontamtam II – Sommertop mit Spitze nähen

Sommertop aus Spitze für Frauen selber nähen

[*Unbezahlte Werbung wegen Markennennung & Verlinkung*]

Sommertop aus Spitze für Frauen selber nähen Schnelles Sommertop mit Spitze nähen

Luftiges Sommertop aus Viskose nähen

 

 

 

 

 

Wieder mehr für mich nähen- das habe ich mir dieses Jahr vorgenommen. Da ich sehr viel für meine eigenen Schnittmuster nähe, bleibt das nämlich manchmal auf der Strecke. Aber das soll sich jetzt wieder ändern!

Angefangen habe ich mit dem Basic Oversize Pullover. Da dieser aber für die aktuellen Temperaturen etwas zu warm ist, musste ein neues Oberteil für den Sommer her. Daher habe ich mir dieses süße Top mit Spitze ausgesucht.

Das Schnittmuster habe ich wieder aus dem Buch von der lieben Lisa/ Fashiontamtam. Vor einer Weile hatte sie mir ihr Buch “Alles Jersey- Basics nähen” (EMF Verlag, 2019) zur Verfügung gestellt und seitdem nähe ich mich durch die vielen tollen Schnitte!

Eins steht fest: das Buch hält was es verspricht. Bei den Schnitten handelt es sich um Basic Schnitte, die schnell und einfach umzusetzen sind. Das Beste an simplen Schnittmustern ist, dass sie so schnell nicht aus der Mode kommen und so sehr lang sehr viel Freude an deinem selbstgenähten Kleidungsstück haben wirst. Du kannst diese wild mit deinem Kleiderschrank kombinieren und beim Nähen lernst du viele wichtige Grundlagen. Daher empfehle ich dir das Buch besonders, wenn du noch nicht all zu viel Erfahrung im Nähen deiner eigenen Kleidung hast. Aber nun zum Schnittmuster für das Sommertop mit Spitze..

Feminines Sommertop mit Spitze selber nähen- so einfach geht‘s:

 

Das Top an sich ist relativ schnell zusammen genäht. Für mich lag die eigentliche Herausforderung darin, das Schrägband / die Träger zu Formen. Diese sollten aus dem gleichen Stoff sein, wie das Shirt. Zu erst habe ich es Freihand, quasi Freestyle versucht aber damit kam ich nicht sehr weit. Denn die Träger sollten ja auch sehr fein und nicht zu dick sein.

Zum Glück hatte ich noch den Prym Schrägbandformer zur Hand, der mir mein Leben wirklich erleichtert hat 😅. Damit ging es dann ganz schnell. Ich habe lange, 4,8 cm breite Streifen zugeschnitten und dann die Träger mit Hilfe des Schrägbandformers gebügelt. Den Rückenausschnitt habe ich ebenfalls mit dem Schrägband eingefasst.

Schnittmuster Sommertop mit Spitze aus luftiger Viskose- das brauchst du:

Das brauchst du zum Nähen des Sommertops:

  • circa einen Meter Stoff deiner Wahl
  • Circa 80 cm Spitzenborte deiner Wahl. Ich habe ein florales Spitzenband aus Polyester verwendet.
  • passendes Garn zum Stoff
  • ganz wichtig: einen Schrägbandformer. Ohne dieses super tolle Hilfsmittel, wäre ich wahrscheinlich verrückt geworden. Damit kannst du dir die Träger passend zum Stoff nähen. Falls du nicht genau weißt, wie man dieses kleine Helferlein einsetzt, dann empfehle ich dir das Video meiner lieben Makerist Kollegin Bettina aus dem NähCafé. Unter S wie Schrägbandformer erfährst du, wie’s funktioniert.

Und wie immer habe ich ein paar kleine Änderungen vorgenommen.

Hier alle Änderungen im Schnittmuster im Überblick:

  • statt Jersey habe ich Viskose verwendet. Das liegt einfach daran, dass ich lieber Webware trage als Jerseystoffe. Nun dreht sich in Lisas Buch ja nun mal alles um Jersey-aber das ist gar kein Problem. Viele der Schnitte kannst du auch hervorragend aus Webware nähen. Ich empfehle dir dafür allerdings immer eine Größe größer zu wählen. Dann bist du in der Regel auf der sicheren Seite (keine Garantie 😉).
  • da ich die Träger gerne verstellbar haben wollte, habe ich einfach einen kleinen kupferfarbenen Ring eingenäht und einen Schieber an den Träger angebracht. Diesen findest du auch oft an Lingerie / BH´s oder an Swimwear. Ich habe hier einen circa 2 cm breiten Schieber verwendet. Die Materialien habe ich vor einer Weile auf Etsy gekauft.

Schnelles Sommertop mit Spitze nähen

Verstellbare Träger am Sommertop aus dem Buch “Alles Jersey- Basics nähen” (EMF Verlag, 2019)

 

Du möchtest diesen Schnitt zu Hause nach nähen? Super! Hier gibts das Buch mit dem Schnittmuster zu diesem süßen Sommertop und vielen weiteren modernen Basic-Schnitten:

 

Alles Jersey – Basics nähen

 

Das Schnittmuster und hilfreiche Tricks und Ideen auf Pinterest merken:

Süßes Sommertop mit Spitze nähen

 

Eine Idee zu “Basics nähen mit Fashiontamtam II – Sommertop mit Spitze nähen

  1. Pingback: Oberteil mit Knopfleiste nähen: "Camisole" von Schnittduett • NUDE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.